Digitale Kundenkarte für Textilreinigung 2.0

Projekt

App-Relaunch nach Neu­ent­wick­lung in Flut­ter

Kunde

Fas­son Tex­til­pflege

Aufgabe

App-Entwicklung, UI/UX Design, App Store Launch, Betreu­ung

Zur Umsetzung

Unsere digi­tale Kun­den­karte, die wir 2016 als App für das Tex­til­pfle­ge­un­ter­neh­men Fas­son ent­wi­ckelt haben, kommt gut an und wird von vie­len Kun­din­nen und Kun­den genutzt. In die­sen vier Jah­ren hat sich eini­ges getan – sowohl auf tech­ni­scher als auch auf ästhe­ti­scher Ebene. Wir haben uns wei­ter ent­wi­ckelt, Feed­back von den Nutzer*innen auf­ge­nom­men und nun, nach einer "Neu­ent­wick­lung" mit Flut­ter, ein gro­ßes Update der Fas­son App ver­öf­fent­licht. Die Funk­tio­nen blei­ben dabei unver­än­dert, sodass die Nut­zen­den auf vor­han­de­nem Wis­sen auf­bauen kön­nen. Die Kun­den­karte befin­det sich mit allen wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen direkt auf dem "Home-Screen". Eine Liste umfasst alle Auf­träge und infor­miert auch direkt über deren aktu­el­len Sta­tus. Aktio­nen und Neu­ig­kei­ten der Filia­len kön­nen direkt über die App bekannt­ge­ge­ben wer­den. Geän­dert hat sich das gesamte Look-and-Feel: Das Inter­face wurde von uns durch und durch neu gestal­tet und alle bis­her undurch­sich­ti­gen Struk­tu­ren für eine ein­gän­gige Nut­zung opti­miert.

Das App-Menü haben wir auf die rele­van­tes­ten Funk­tio­nen redu­ziert und den But­ton zum "Home-Screen" dabei pro­mi­nent in der Mitte plat­ziert. Die­ser prä­sen­tiert den Nut­zen­den die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen bzw. Funk­tio­nen an einem Ort – von hier aus sind alle Berei­che erreich­bar. Die Kun­den­karte steht dabei mit dem aktu­el­len Gut­ha­ben sowie Rabatt­satz im Fokus. Gut­ha­ben lässt sich jeder­zeit auf­la­den. Mit­hilfe des QR-Codes kann dar­über hin­aus in den Filia­len rei­bungs­los bezahlt wer­den. Fas­son ist also auch optisch – mit dem schlich­ten und intui­ti­ven Design – im Jahr 2020 ange­kom­men. Wir hof­fen, damit sowie in Ver­bin­dung mit der Funk­tio­na­li­tät, allen Kun­din­nen und Kun­den von Fas­son eine opti­male Erfah­rung zu bie­ten.

Während die erste Kachel die digitale Kundenkarte abbildet und alle wichtigen Informationen an Ort und Stelle zur Verfügung stellt, dient die zweite Kachel der Übersichtlichkeit – sie präsentiert die Menüpunkte noch etwas prominenter.

Neben den Hauptfunktionen bietet eine Store-Suche den Nutzenden die Möglichkeit, immer die am nächsten gelegene Filiale ausfindig zu machen.

Du planst ein neues Projekt …

… dass in Zukunft vielleicht auch in unserem Portfolio auftauchen könnte?
Dann setze dich gerne mit uns in Verbindung!